Kürzlich haben wir einige Änderungen an unserer Datenschutzrichtlinie vorgenommen, um dem neuen Datenschutzrecht der EU nachzukommen. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.

< Back to Recipe Center

Ahorn-Ricotta-Parfaits mit kalifornischen Mandeln und Pflaumen

Ahorn-Ricotta-Parfaits mit kalifornischen Mandeln und Pflaumen
1
Prep time: , Cook time: , Total time:

INGREDIENTS:

INGREDIENTS:

1 Esslöffel Butter

1/3 Tasse Ahornsirup

6 schwarze Pflaumen, entkernt und in Stücke geschnitten

1 1/4 Tasse teilentrahmter Ricotta-Käse

1/2 Tasse Mandelblätter, geröstet


Zubereitung:

Zubereitung:

Die Butter in einer erhähten Pfanne erhitzen. 2 Esslöffel Ahornsirup hinzufügen und die Pflaumenstücke vorsichtig unterrühren. Bei mittlerer Hitze die Pflaumen solange kochen, bis sie weich werden und der Saft austritt, aber sie immer noch ihre Form behalten. Unterdessen eine Tasse Ahornsirup und den Ricotta-Käse vermischen und beiseite stellen.  Eine 1/2 Tasse der Pflaumenstücke auf 4 Glasschälchen verteilen. Danach den Ricotta-Käse drüber geben und anschliessend die restlichen Pflaumenstücke. Den übrigen Ahornsirup darüber giessen und das Ganze mit Mandelblättern bestreuen. Sofort servieren. Tipp: Es können auch andere Früchte für dieses Rezept verwendet werden, jedoch sind Pflaumen sehr gut geeignet, da sie reich an Pektin sind. Diese bedeutet, dass der Saft, der beim Kochen austritt, sehr wohlschmeckend und dickflüssig ist.

Nährwertangaben:

Nährwertangaben:

Calories 348; Fat 18 g; Sat Fat 6,3 g; Mono Fat 8,3 g; Poly Fat 2,5 g; Protein 13 g; Carb 38 g; Fiber 3,4 g; Cholesterol 31 mg; Sodium 117 mg; Calcium 272 mg; Potassium 439 mg; Vitamin E 5,1 mg;

Bewerten Sie dieses Rezep

Bewerten Sie diese Rezept
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.