Kürzlich haben wir einige Änderungen an unserer Datenschutzrichtlinie vorgenommen, um dem neuen Datenschutzrecht der EU nachzukommen. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.

< Back to Recipe Center

Forellen-Mandel-Salat auf Reisbett

Forellen-Mandel-Salat auf Reisbett
1
Prep time: , Cook time: , Total time:

INGREDIENTS:

INGREDIENTS:

300 g Naturreis

75 g kalifornische Mandelblättchen

6 kleine Orangen

2 kleine Kohlrabi

2 EL Olivenöl

1 Bund Schnittlauch gehackt

1 EL Margarine

250 g Rucola

125 g geräuchertes Forellenfilet in kleine Stücke zerteilt


Zubereitung:

Zubereitung:

Den Reis mit 1 Liter Wasser aufkochen. Auf niedriger Temperatur zugedeckt etwa 40 Minuten köcheln lassen, bis das Wasser vollkommen aufgesogen und der Reis durchgegart ist, aber noch Biss hat. Die Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett einige Minuten unter Wenden rösten, bis sie leicht gebräunt sind. Sofort von der Platte nehmen. Den Saft einer Orange auspressen, die übrigen Früchte filetieren. Kohlrabi schälen und in kleine Stücke schneiden. Für die Vinaigrette Öl und Orangensaft verquirlen, den Schnittlauch unterrühren. Die Rucolablätter waschen, trocknen und mit der Vinaigrette vermischen. Die Margarine in einer Pfanne erhitzen und die Kohlrabistücke darin etwa 3 Minuten anbraten. In einer Schüssel mit den Orangenfilets und dem Reis vermengen. Die Reismischung, Rucolasalat und Forellenstücke auf vier Teller verteilen und mit den Mandeln bestreuen.

Nährwertangaben:

Nährwertangaben:

Calories 750; Fat 37 g; Protein 23 g; Carb 80 g;

Bewerten Sie dieses Rezep

Bewerten Sie diese Rezept
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.