Kürzlich haben wir einige Änderungen an unserer Datenschutzrichtlinie vorgenommen, um dem neuen Datenschutzrecht der EU nachzukommen. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.

< Back to Recipe Center

Kalifornischer Mandelvollkorn-Knoten

Kalifornischer Mandelvollkorn-Knoten
1
Prep time: , Cook time: , Total time:

INGREDIENTS:

INGREDIENTS:

Zutaten für 10 bis 12 Stück:

300 g Weizenvollkornmehl

50 g Weizenmehl

25 g Hefe

1 EL Zucker

1/2 TL Salz

175-200 ml Milch

50 g Butter

50 g Bienenhonig

75 g gestiftete kalifornische Mandeln

1 Ei


Zubereitung:

Zubereitung:

Aus den Zutaten einen Hefeteig herstellen: Dazu beide Mehlsorten in eine Schüssel geben und eine Mulde bilden. Die zerbröckelte Hefe in die Mulde geben, Zucker und Salz an den Rand der Mulde streuen. Milch, Butter und Honig vorsichtig in einem Topf lauwarm erwärmen und dann in die Schüssel geben. Das Ei und die Mandeln zugeben und mit einem Knethaken gut verkneten. Den Teig an einem warmen Ort ca. 20 Minuten gehen lassen und nochmals durchkneten. Weitere 10 Minuten ruhen lassen.

Anschließend den Teig auf ein mit Mehl bestäubtes Backblech geben, zu einer langen Rolle formen und in 12 Stücke teilen. Die einzelnen Teile zu einem Strang ziehen und mit dem Teigstrang einen Knoten formen. Diesen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit einem Tuch abdecken und nochmals an einem warmen Ort 10 bis 15 Minuten gehen lassen. Den Teigknoten mit Eigelb bestreichen und mit gestifteten Mandeln bestreuen. Bei ca. 220°C (Umluft 200°C) im Backofen 17 bis 20 Minuten backen. Inzwischen die Butter schmelzen. Nach dem Backen die Knoten mit Butter einstreichen und mit Zimtzucker bestreuen.

Nährwertangaben:

Nährwertangaben:

Calories 233; Fat 12 g; Protein 7 g; Carb 25 g;

Bewerten Sie dieses Rezep

Bewerten Sie diese Rezept
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.