Kürzlich haben wir einige Änderungen an unserer Datenschutzrichtlinie vorgenommen, um dem neuen Datenschutzrecht der EU nachzukommen. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.

< Back to Recipe Center

kalifornischr Mandel-Riegel

Mandel-Riegel
1
Prep time: , Cook time: , Total time:

INGREDIENTS:

INGREDIENTS:

Je 75 g getrocknete Ananas, Mango und Papaya (Reformhaus)

250 g geschälte gehackte kalifornisch Mandeln

100 g kernige Haferflocken

50 g Weizenkeime

25 g Speisestärke

75 g ungeschälte Sesamsaat

1 Limette, 100 g Butter

200 g Hönig

250 g Schlagsahne

Salz

2 EL Öl

100 g ckalifornischMandelblättchen


Zubereitung:

Zubereitung:

Die getrockneten Früchte fein würfeln und mit gehackten Mandeln, Haferflocken, Weizenkeimen, Speisestärke und Sesam mischen. Limette heiss abspülen und etwa die Häälfte der Schale dünn abreiben. Butter, Honig und Sahne aufkochen. Limettenschale, eine Prise Salz und Fruchtmischung zugeben und alles mischen. Backofen auf 170 C vorheizen. Ein Backblech mit Alufolie auslegen und das Öl darauf verstreichen. Fruchtmasse auf dem Blech verteilen und glattstreichen. Mandelblättchen darauf verteilen und leicht andrücken. Das Blech etwa 30 Minuten im Ofen backen lassen. (Eventuell nach 15 Minuten mit Backpapier abdecken, damit die Mandeln nicht verbrennen). Das Blech aus dem Ofen nehmen und die Masse mit einem eingeölten Messer sofort in 30 Riegel schneiden. Masse ganz abkühlen lassen und vorsichtig in Stücke brechen. Tipps: Wenn Sie die angegebenen Trockenfrüchte nicht bekommen können, verwenden Sie statt dessen getrocknete Aprikosen, Backpflaumen und Äpfel. 

Nährwertangaben:

Nährwertangaben:

Calories 200; Fat 14 g; Protein 4 g; Carb 14 g;

Bewerten Sie dieses Rezep

Bewerten Sie diese Rezept
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.