Kürzlich haben wir einige Änderungen an unserer Datenschutzrichtlinie vorgenommen, um dem neuen Datenschutzrecht der EU nachzukommen. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.

< Back to Recipe Center

Linzer Schnitten

Linzer Schnitten
1
Prep time: , Cook time: , Total time:

INGREDIENTS:

INGREDIENTS:

Für den Teig: 200 g Mehl

300 g fein geriebene kalifornische Mandeln

150 g Zucker

1 Prise Salz

1 gehufter TL Zimt

1 Prise gemahlene Gewürznelken

abgeriebenen Schale einer 1/2 unbehandelten Zitrone

200 g kalte Butter

3 Eigelb

Außerdem: 300 g Preiselbeer- oder Himbeermarmelade

1 Eigelb zum Bestreichen

40 g kalifornische Mandelblättchen zum Bestreuen


Zubereitung:

Zubereitung:

Butter und Zucker mit einem Rührgerät etwa 10 Minuten schlagen. Dann das Mehl unterrühren, anschließend die Eigelbe nacheinander dazugeben. Nun die restlichen Zutaten unterkneten. Ofen auf 180 Grad vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen und 2/3 des Teiges direkt auf dem Blech ausrollen, mit den Fingern einen kleinen Rand formen. Die Himbeer- oder Preiselbeermarmelade auf den Teig streichen. Restlichen Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und mit einem Teigrad in Streifen schneiden. Diese gitterförmig auf die Marmelade legen und mit dem Eigelb bestreichen. Mandelblättchen darauf streuen. Etwa 40 Minuten bei 180 Grad backen, bis der Teig goldbraun ist. Abkühlen lassen, dann in längliche Schnitte teilen und das Backpapier entfernen.

Nährwertangaben:

Nährwertangaben:

Calories 360; Fat 24 g; Protein 6 g; Carb 32 g;

Bewerten Sie dieses Rezep

Bewerten Sie diese Rezept
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.