Kürzlich haben wir einige Änderungen an unserer Datenschutzrichtlinie vorgenommen, um dem neuen Datenschutzrecht der EU nachzukommen. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.

< Back to Recipe Center

Mandel-Lauch-Galette

Mandel-Lauch-Galette
1
Prep time: , Cook time: , Total time:

INGREDIENTS:

INGREDIENTS:

Für den Teig:

150 g Mehl

1/2 Päckchen Trockenhefe

40 g weiche Butter in kleinen Stückchen

60 ml lauwarme Milch, 1/2 TL Zucker, 1/4 TL Salz

Mehl für die Arbeitsfläche

Butter für die Form

Für die Füllung:

500 g Lauch

1 1/2 EL Butter

150 g Joghurt

2 Eier

100 g gemahlene kalifornische Mandeln

2 EL fein gehackter Dill

Salz

frisch gemahlener Pfeffer

frisch geriebene Muskatnuss

1 rote Paprika

2 EL kalifornische Mandelblättchen


Zubereitung:

Zubereitung:

Für den Teig aus Mehl, Hefe, Butter, Milch, Zucker und Salz einen geschmeidigen Teig kneten. Teig zugedeckt 1 Stunde gehen lassen. Für die Füllung Lauch putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. 1/2 EL Butter in einer Pfanne schmelzen. Lauch darin andünsten. Mit dem Handmixer Joghurt und Eier glatt rühren. Gemahlene Mandeln unterrühren. Lauch und Dill untermischen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Backofen auf 220°C vorheizen. Teig auf einer bemehlten Fläche dünn ausrollen. Teig in eine mit Butter ausgestrichene Springform (26 cm Durchmesser) geben, einen 3 cm hohen Rand stehen lassen. Die Mandel-Lauch-Masse auf dem Boden glatt streichen. Paprika waschen, putzen und in feine Streifen schneiden. Galette mit Paprikastreifen garnieren, mit Mandelblättchen und 1 EL Butter in Flöckchen bestreuen. Galette im vorgeheizten Ofen (Umluft 200°C, Gas Stufe 4) ca. 30 Minuten backen. Schmeckt heiß, lauwarm und kalt.

Nährwertangaben:

Nährwertangaben:

Calories 489; Fat 32 g; Protein 15 g; Carb 36 g;

Bewerten Sie dieses Rezep

Bewerten Sie diese Rezept
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.