Kürzlich haben wir einige Änderungen an unserer Datenschutzrichtlinie vorgenommen, um dem neuen Datenschutzrecht der EU nachzukommen. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.

< Back to Recipe Center

Mandel-Zwiebelsuppe

Zwibelsuppe desktop
5
Prep time: , Cook time: , Total time:

INGREDIENTS:

INGREDIENTS:

2 EL Olivenöl

500 g Zwiebeln

100 g geschälte geröstete kalifornische Mandeln

1 l Gemüsebrühe

150 ml trockener Weißwein

1 Lorbeerblatt

1 TL gemahlener Kümmel

4 Scheiben Toast

50 g geriebener Parmesan

Salz

Pfeffer


Zubereitung:

Zubereitung:

Olivenöl in einem mittelgroßen Topf erhitzen, Zwiebeln schälen und fein geschnitten dazugeben, solange andünsten, bis die Zwiebeln glasig werden. Dabei ab und zu umrühren. Währenddessen die Mandeln mit etwas Brühe im Mixer sehr fein zerkleinern. Mandelpüree und Brühe zusammen mit dem Weißwein und einem Lorbeerblatt zu den Zwiebeln gießen. Sanft aufkochen lassen und mit Deckel 20 Minuten köcheln lassen. Kümmel dazugeben und nochmals 10 Minuten köcheln lassen. Ofengrill vorheizen. Zwiebelsuppe mit Salz und Pfeffer abschmecken auf vier ofenfeste Suppenschüsseln verteilen. Toastscheiben auf die Suppe legen, mit Parmesankäse bestreuen und auf einem Backblech in den Ofen stellen. Kurz gratinieren, bis der Parmesan goldbraun wird. Mit Mandelblättchen bestreut servieren.

Tipp: Mandeln können gut im Backofen unter dem Grill geröstet werden: Dazu auf einem Blech flach verteilen und auf der zweitobersten Schiene in den vorgeheizten Ofen schieben. Ab und zu umwenden und darauf achten, daß die Mandeln nicht zu dunkel werden, da sie außerhalb des Ofens noch etwas nachbräunen.

Nährwertangaben:

Nährwertangaben:

Calories 420; Fat 29 g; Protein 13 g; Carb 20 g;

Bewerten Sie dieses Rezep

Bewerten Sie diese Rezept
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.