Kürzlich haben wir einige Änderungen an unserer Datenschutzrichtlinie vorgenommen, um dem neuen Datenschutzrecht der EU nachzukommen. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.

< Back to Recipe Center

Omelett mit kalifornischen Mandeln und Brie

Tomaten-Mandelsuppe
1
Prep time: , Cook time: , Total time:

INGREDIENTS:

INGREDIENTS:

100 g kalifornische gestiftete Mandeln

1 Bund Schnittlauch

250 g Brie

10 Eier (Größe L)

4 EL Schlagsahne

Salz

weißer Pfeffer

40 g Butter

1 EL Öl


Zubereitung:

Zubereitung:

Mandelstifte in einer Pfanne ohne Fett unter Rühren hellbraun rösten, auf einen Teller geben und abkühlen lassen. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und schräg in Röllchen schneiden. Brie mit einem scharfen Messer in 12 Scheiben schneiden, dabei das Messer nach jedem Schnitt in heißes Wasser tauchen. Eier und Sahne verquirlen, salzen und pfeffern. Die Hälfte der Schnittlauchröllchen unterrühren. Butter und Öl in einem kleinen Topf zerlassen. Jeweils 1 EL Butter-Öl in einer beschichteten Pfanne (24 cm) erhitzen. Eier durchrühren und 1/4 der Eiermasse in der Pfanne verlaufen lassen und bei mittlerer Hitze 2 Minuten braten, dabei die Pfanne rütteln, damit das Omelett nicht ansetzt. Wenn das Omelett am Rand stockt, mit 1 TL Mandelstiften bestreuen und 3 Scheiben Brie auf eine Hälfte des Omeletts legen, andere Hälfte darüber legen. Bei mittlerer Hitze 1 weitere Minuten backen, aus der Pfanne nehmen und im heißen Backofen bei 50°C (Gasstufe 1, Umluft nicht empfehlenswert) warm halten. Auf diese Weise 3 weitere Omeletts backen. Mit übrigem Schnittlauch und den restlichen Mandelstiften bestreut servieren. 

Tipp: Servieren Sie zu den Omeletts Orangenspalten und Toastbrot.

Nährwertangaben:

Nährwertangaben:

Calories 762; Fat 68 g; Protein 35 g; Carb 4 g;

Bewerten Sie dieses Rezep

Bewerten Sie diese Rezept
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.