Kürzlich haben wir einige Änderungen an unserer Datenschutzrichtlinie vorgenommen, um dem neuen Datenschutzrecht der EU nachzukommen. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.

< Back to Recipe Center

Pikantes Fischfilet in Mandelpanade mit Kartoffelsalat

Fischfilet in Mandelpanade mit Kartoffelsalat
1
Prep time: , Cook time: , Total time:

INGREDIENTS:

INGREDIENTS:

600 g kleine fest kochende Kartoffeln

Salz

1 Zwiebel

120 ml Gemüsebrühe (Instant)

2-3 EL Weißweinessig

1 EL Senf

Pfeffer

4 EL Olivenöl

1 Bund Radieschen

200 g gehackte kalifornische Mandeln

50 g Semmelbrösel

40 g Mehl

Cayennepfeffer

1 Ei

4 EL Milch

4 Stücke Rotbarschfilet à 150 g

1 Bund Schnittlauch

1 Kästchen Gartenkresse


Zubereitung:

Zubereitung:

Kartoffeln waschen, in Salzwasser zugedeckt aufkochen und 20 Minuten kochen lassen. Inzwischen Zwiebel schälen und fein würfeln. Brühe aufkochen, Zwiebel zugeben und 3 Minuten kochen lassen. Essig und Senf unterrühren, kräftig salzen und pfeffern. Öl mit dem Schneebesen unterrühren. Kartoffeln abgießen, heiß pellen, in 1/2 cm dicke Scheiben direkt in die Brühe schneiden und untermischen. Radieschen putzen, waschen und in Spalten schneiden. Radieschen unter die Kartoffeln heben, beiseite stellen. Backofen auf 200 Grad (Gas Stufe 3, Umluft 180 Grad) vorheizen. kalifornische Mandeln und Semmelbrösel mischen und auf einen Teller geben. Mehl mit Salz, Pfeffer und einer Prise Cayennepfeffer würzen, ebenfalls auf einen Teller geben. Ei und Milch in einem tiefen Teller verquirlen. Fischfilets kalt abspülen und trocken tupfen. Im Mehl wenden, überschüssiges Mehl abklopfen. Fisch anschließend im Ei und den Mandelbröseln wenden, Mandeln dabei gut andrücken. Fischfilets auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im heißen Backofen auf der zweiten Schiene von unten 15 Minuten backen. Inzwischen den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Kresse abschneiden, Kartoffelsalat evtl. nachwürzen, Kräuter unterheben und zum Fisch servieren.

Tipp: Statt Rotbarsch kann auch Lengfisch oder Seelachs verwendet werden.

Nährwertangaben:

Nährwertangaben:

Calories 760; Fat 47 g; Protein 46 g; Carb 38 g;

Bewerten Sie dieses Rezep

Bewerten Sie diese Rezept
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.