Kürzlich haben wir einige Änderungen an unserer Datenschutzrichtlinie vorgenommen, um dem neuen Datenschutzrecht der EU nachzukommen. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.

< Back to Recipe Center

Seeteufel in Mandeltempura mit Apfel-Chutney

Seeteufel in Mandeltempura
1
Prep time: , Cook time: , Total time:

INGREDIENTS:

INGREDIENTS:

400 g Seeteufel

1 Tempuramix (im Asiashop erhältlich)

50 g kalifornische Mandelblättchen

1 Liter Fett zum Frittieren

Salz und Pfeffer aus der Mähle

Apfel-Chutney:

400 g Cox Orange oder Boskop

1 frische Chilischote

1 EL Butterschmalz

1 TL Fünfgewürzmischung (im Asiashop erhältlich)

1 TL Kurkumapulver

1 TL Kreuzkümmelpulver

1 EL brauner Zucker

1 EL Zitronensaft, Salz


Zubereitung:

Zubereitung:

Das Öl erhitzen. Die Tempuramischung gemäß Packungsanweisung anrühren, die kalifornischen Mandelblättchen zugeben. Den Seeteufel in drei Stücke pro Portion schneiden, salzen und pfeffern. Dann durch den Mandel-Tempurateig ziehen und im Öl knusprig braun backen. Anschließend auf einem Küchenpapier abtropfen lassen. Den Fisch zum Anrichten auf einen Teller oder eine Platte geben. Für das Apfel-Chutney die Äpfel waschen, schälen und das Kerngehäuse entfernen. Anschließend in dünne Scheiben schneiden. Die Chilischote sehr fein hacken. In einem Topf das Butterschmalz erhitzen. Die Fünfgewürzmischung, die Chilischote, das Salz, das Kurkuma- und das Kreuzkümmelpulver hineingeben und bei mittlerer Hitze etwa 30 Sekunden unter ständigem Rühren anbraten. Anschließend Apfelscheiben hinzugeben und ein paar Minuten mitbraten. Etwas Wasser, den Zitronensaft und den Zucker dazugießen und alles bei kleiner Hitze unter ständigem Rühren so lange kochen, bis das Chutney eingedickt ist. In eine Schüssel umfüllen und eine Stunde kalt stellen.

Nährwertangaben:

Nährwertangaben:

Calories 501; Fat 33 g; Protein 23 g; Carb 26 g;

Bewerten Sie dieses Rezep

Bewerten Sie diese Rezept
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.