Kürzlich haben wir einige Änderungen an unserer Datenschutzrichtlinie vorgenommen, um dem neuen Datenschutzrecht der EU nachzukommen. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.

< Back to Recipe Center

Verschiedene Blattsalate mit pikanten Mandeln und Truthahnbrust

Verschiedene Blattsalate mit pikanten Mandeln und Truthahnbrust
1
Prep time: , Cook time: , Total time:

INGREDIENTS:

INGREDIENTS:

1 Eiweiß

3/4 TL gemahlener Ingwer

1/2 TL Cayennepfeffer

Salz

350 g Mandeln in Scheiben geschnitten

2 TL Sherry-Essig

2 TL kaltgepresstes Olivenöl

1/4 TL schwarzer Pfeffer

1 3/4 kg gemischte Blattsalate (Rucola, Feldsalat, Frisee-Salat, Lollo Biondo)

2 reife Birnen geschält,entkernt und in kleine Würfel geschnitten

250 g magere geräucherte Putenbrust in kleine Stifte geschnitte


Zubereitung:

Zubereitung:

Für die pikanten Mandeln Ofen auf 180°C vorheizen. Backblech mit Margarine einfetten. In einer mittelgroßen Schüssel Eiweiß steif schlagen, dann vorsichtig Ingwer, Cayenne-Pulver und eine Prise Salz unterrühren. Mandeln unterheben und Masse gleichmäßig auf dem Backblech verteilen. 15 bis 20 Minuten lang backen, alle 5 Minuten wenden, bis die Mandelmasse goldbraun und knusprig ist. In der Zwischenzeit Essig, Öl, das restliche Salz und Pfeffer verquirlen. Salat, Birnen und Putenbrust hinzugeben. Alles miteinander vermengen und auf 4 Teller anrichten. Mandeln in einzelne Stücke teilen und jeweils 1 Esslölffel pikante Mandeln auf die Salatportionen geben.

Nährwertangaben:

Nährwertangaben:

Calories 670; Fat 52 g; Protein 38 g; Carb 15 g;

Bewerten Sie dieses Rezep

Bewerten Sie diese Rezept
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.