Kürzlich haben wir einige Änderungen an unserer Datenschutzrichtlinie vorgenommen, um dem neuen Datenschutzrecht der EU nachzukommen. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.

< Back to Recipe Center

Zitronen-Frucht-Tarte mit Mandeln

Zitronen-Frucht-Tarte mit Mandeln
1
Prep time: , Cook time: , Total time:

INGREDIENTS:

INGREDIENTS:

Zutaten für eine Springform mit 24 cm Durchmesser:

Für den Teig: 120 g ganze kalifornische Mandeln geröstet

250 g Mehl

60 g Zucker

125 g kalte Butter in Würfeln

ca. 3-4 EL kaltes Wasser

Für Füllung und Belag: 1 Blatt Gelatine, Saft und abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone

150 ml Sahne

100 g Quark

60 g Puderzucker

250 g Früchte nach Saison

2 EL geröstete kalifornische Mandelblättchen


Zubereitung:

Zubereitung:

Ofen auf 180 Grad vorheizen, Springform fetten und mit Mehl ausstäuben. Mandeln in einem großen Blitzhacker fein mahlen. Mehl und Zucker zugeben, kurz vermischen, dann die Butterwürfel hinzufügen und mit den anderen Zutaten verkrümeln. Dabei nach und nach das kalte Wasser einlaufen lassen. Teigbrösel aus der Schüssel nehmen und auf einem Backbrett zu einer Kugel zusammenkneten. Teig mit den Fingern auf dem Boden der Springform verteilen. Am Rand der Form einen ca. 3 Zentimeter hohen Teigstreifen formen. 25 Minuten im Ofen backen, bis der Teig leicht gebräunt ist, den Rand der Springform abnehmen und die Tarte auf einem Gitter abkühlen lassen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen lassen, währenddessen die Sahne schlagen und mit Zitronenschale, Quark und Puderzucker mischen. Zitronensaft in einem sehr kleinen Topf aufkochen, das Gelatineblatt ausdrücken und im heißen Saft schmelzen lassen. Zwei Esslöffel der Sahnemischung unter die Gelatine rühren, dann mit dem Rest der Sahnemischung zügig verquirlen und in den Teig füllen. Mindestens 2 Stunden, besser über Nacht, im Kühlschrank erstarren lassen. Vor dem Servieren mit Früchten dekorieren und mit Mandelblättchen bestreuen.

Tipp: Mandeln können gut im Backofen unter dem Grill geröstet werden: Dazu auf einem Blech flach verteilen und auf der zweitobersten Schiene in den vorgeheizten Ofen schieben. Ab und zu wenden und darauf achten, dass die Mandeln nicht zu dunkel werden, da sie außerhalb des Ofens noch etwas nachbräunen.

Bewerten Sie dieses Rezep

Bewerten Sie diese Rezept
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.