< Back to Recipe Center

Mandel-Matcha-Balls

Mandel-Matcha-Balls

INGREDIENTS:

INGREDIENTS:

200 g Mandeln, ganz ungeschält

4 EL Kakaopulver

5 EL Agavendicksaft

2-3 EL Orangensaft

2 getrocknete Datteln

5 getrocknete Aprikosen

Mark von 1 Vanille

1 EL Matcha-Pulver zum Bestäuben


Zubereitung:

Zubereitung:

Alle Zutaten, bis auf 15 g Mandeln, in einen Mixer geben. Auf hoher Stufe so lange mixen, bis eine glatte, homogene Masse entsteht.


Die fertige Masse mit angefeuchteten Händen zu etwa Golfball großen Bällen formen, dabei eine ganze Mandel als Kern einarbeiten und auf ein Blech mit Backpapier legen.

Für etwa zehn Stunden (oder über Nacht) in den Kühlschrank stellen. Kurz vor dem Servieren mit etwas Matcha-Pulver bestäuben.

Stromberg*-Tipp: Diese kleinen Kraftprotze können gut vorbereitet werden und schnell und direkt Power geben – egal ob im Büro oder beim Sport. Variieren Sie auch einfach die Trockenfrüchte durch Cranberries oder Pflaumen.

* Unternehmer, (europaweiter) Caterer, Consultant und Koch / Weltmeister-Koch der deutschen Fußball-Nationalmannschaft

Nährwertangaben:

Nährwertangaben:

Pro Portion: 114 kcal (476 kJ); 4 g E; 7 g F; 6 g KH

Bewerten Sie dieses Rezep

Bewerten Sie diese Rezept
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.