Skip to main content

Lernen Sie der Mitarbeiterstab kennen

Das Almond Board of California ist eine vielfältige Gruppe von Mandelexperten, die weltweit den Absatz von Mandeln fördert, den Einfluss von kalifornischen Mandeln maximiert und Innovation und Forschung umfasst. Lernen Sie das Board of Directors und die wichtigsten Mitarbeiter kennen, die beim Almond Board arbeiten.

Staff

bio-modal

Julie Adams

Vice President, Global Technical & Regulatory Affairs

Julie Adams ist Vice President des Bereichs „Global Technical, Regulatory & Government Affairs“. Julie ist seit 2000 beim Almond Board beschäftigt. Zu ihren Verantwortlichkeiten gehören die Beobachtung internationaler technischer und handelsrelevanter Vorschriften mit Bezug zu Lebensmittelsicherheit, Markteintritten, Kodex-Standards, phytosanitären Anforderungen, Gesetzesänderungen und anderen Bereichen, die den internationalen Vertrieb kalifornischer Mandeln betreffen, und die Entwicklung entsprechender Strategien. Sie beaufsichtigt die Aktivitäten im Bereich Industriedienstleistungen, der für Compliance- und Lebensmittelsicherheitsprogramme zuständig ist. Julie ist außerdem verantwortlich für die Koordination der Bemühungen im Bereich Regierungsangelegenheiten, einschließlich der Konsultationen mit der USDA und globalen Autoritäten im Zusammenhang mit Importkontrollen und Zertifizierungsprogrammen.

 

Julie ist Vorsitzende der Arbeitsgruppe „Nussverarbeitende Betriebe“ der European Snacks Association und ist als stellvertretende Vorsitzende im wissenschaftlichen Ausschuss des International Tree Nut Council (INC) tätig. Sie hat mehrere Jahre im US-amerikanischen Agricultural Trade Advisory Committee für Obst und Gemüse gearbeitet.   

 

Vor ihrem Eintritt in das Board war Julie über 15 Jahre beim American Peanut Council tätig, der in Washington, DC und London ansässig ist. 

bio

Julie Adams

Vice President, Global Technical & Regulatory Affairs

bio-modal

Tim Birmingham

Director, Quality Assurance and Industry Services

Tim Birmingham kam 2007 zum Almond Board of California als Associate Director für industrielle Beziehungen/Lebensmittelqualität und -sicherheit. Seine Bemühungen konzentrieren sich auf Maßnahmen die weiterhin dazu beitragen, neu auftretende und bestehende Probleme der Lebensmittelsicherheit anzugehen und die Fähigkeit sicherzustellen, Probleme, die sich auf die Mandelqualität auswirken, effektiv anzugehen und zu identifizieren. Tim fungiert als Verbindungsglied für den Mandelqualitäts-und Lebensmittelsicherheitsausschuss und ist integraler Bestandteil des Lebensmittelqualitäts- und -sicherheitsprogramms. Er leitet die Forschungsbemühungen in diesen Bereichen, um das Vertrauen in Mandeln als sicheres, gesundes und hochwertiges Lebensmittelprodukt sicherzustellen. Er war integraler Bestandteil bei der Implementierung des Programms 2007 für die obligatorische Pasteurisierung von Mandeln und steht weiterhin in vorderster Front bei der Bewertung von Technologien, die zur Mandelpasteurisierung eingesetzt werden können. Seine berufliche Karriere beinhaltet über fünfzehn Jahre Erfahrung in der Lebensmittelverarbeitung, Produkt-und Prozessqualität, Prozessvalidierung, Lebensmittelsicherheit und Mikrobiologie. Tim ist ein Veteran des US Marine Corps, der während der Operation Desert Storm diente.

bio

Tim Birmingham

Director, Quality Assurance and Industry Services

bio-modal

Geoffrey Bogart

Principle Specialist, Global Technical and Regulatory Affairs

Geoffrey, Enkel eines Farmers aus Modesto, trat dem Almond Board Anfang 2019 nach einer 15-jährigen Karriere im Ausland als Diplomat bei der International Trade Administration des US-Handelsministeriums bei. Geoffrey diente in US-Botschaften und -Konsulaten in Lateinamerika und im Nahen Osten, um den Zugang von US-Unternehmen zu Auslandsmärkten zu unterstützen. Er spricht fließend Spanisch, beherrscht brasilianisches Portugiesisch und spricht gerade genug Arabisch, um ein Taxi zu rufen oder von einer Speisekarte zu bestellen.

 

Geoffrey ist dafür zuständig, globale regulatorische Probleme anzugehen, die Mandelexporte betreffen, und unterstützt Verarbeiter und Händler, die Komplexitäten des Exportgeschäfts und die Einhaltung der internationalen Vorschriften und Gesundheitsstandards zu handhaben. Bei seinen Aufgaben trifft er sich regelmäßig mit ausländischen Amtsträgern und Privatunternehmen. 

 

Geoffrey erwarb einen Bachelor of Arts in Lateinamerikastudien von der University of California, Santa Cruz, der hervorgehoben wurde durch ein Studienjahr an der Universidad Nacional Autónoma de México. Er hat einen Master-Abschluss in öffentlicher Verwaltung von der American University in Washington, D.C.  

 

Geoffrey hat zwei Söhne und zwei Enkel. Er und seine Frau haben eine Farm in Kolumbien, wo sie Obst und Kaffee anbauen. Geoffrey verbringt seine Freizeit mit Schlagzeugspielen in den lokalen Etablissements in Modesto.

bio

Geoffrey Bogart

Principle Specialist, Global Technical and Regulatory Affairs

bio-modal

Emily Fleischmann

Vice President, Global Market Development

Emily ist Senior Director Global Marketing im Almond Board of California, wo sie die strategische Ausrichtung und Implementierung der weltweiten Marketinginvestitionen des Boards leitet, darunter sowohl Verbraucher- als auch Handelsaktivitäten. Sie trat dem Almond Board of California 2016 bei, nachdem sie 12 Jahre Erfahrungen im Markenmanagement bei Lebensmittelunternehmen sammeln konnte. Zuerst arbeitete sie bei Kraft Foods für die Marken Oscar Mayer und Lunchables, dann für die in Kalifornien ansässigen Foster Farms, wo sie den Geschäftsbereich Prepared Foods des Unternehmens leitete.

 

Vor ihrer Marketing-Karriere war sie im Rechnungs- und Finanzwesen tätig. Ihre analytischen und allgemeinen unternehmersichen Fähigkeiten verfeinerte sie bei einer der großen 5 Wirtschaftsprüfungsgesellschaften und im globalen Finanzwesen bei Nike und InFocus Systems.  

 

Emily erlangte ihren Abschluss an der Illinois Wesleyan University mit einem BA in Rechnungswesen und an der University of North Carolina, Kenan-Flagler School of Business mit einem MBA im Markenmanagement. Sie zog 2016 ins kalifornische Central Valley und wohnt in Turlock, Kalifornien, zusammen mit ihrem Mann, ihrem Sohn, ihrer Tochter und einem alternden Beagle (auch bekannt als ihr erstes Kind). Emily genießt es, ihre Zeit mit ihrer Familie zu verbringen, und nutzt gern die wunderschönen Outdoor-Aktivitäten, die Kalifornien zu bieten hat.

bio

Emily Fleischmann

Vice President, Global Market Development

bio-modal

Guangwei Huang

Associate Director, Food Research and Technology

Guangwei hat seit 2001 in verschiedenen Rollen im Almond Board of California gearbeitet, zuletzt als Associate Director, Food Research and Technology. Er leitet und verwaltet die Forschung in den Bereichen Mandelqualität, Sicherheits- und Verarbeitungstechnologie, Koprodukt-Verwertung, Erntetechnologien usw. und leitet Fortbildungsveranstaltungen im Handel und für Lebensmittelfachleute. Guangwei spielte eine entscheidende Rolle bei der Entwicklung der Vorschrift für die obligatorische Pasteurisierung von Mandeln. Die Validierungsleitlinien zur thermischen Letalität und „Surrogate Microbial Challenge“, die er für bestehende Mandelprozesse entwickelt hat, und neue Pasteurisierungsprozesse, die auf den Ergebnissen umfangreicher Forschung beruhen, werden mittlerweile von anderen Nuss-und feuchtigkeitsarmen Lebensmittelindustrien weitgehend befolgt. Derzeit verwendet er mehr Zeit darauf, Mehrwert-Optionen für Mandelkoprodukte, darunter Mandelhüllen, -schalen und holzige Biomasse, und bessere Lösungen zur Reduzierung von Staub während der Mandelernte zu finden.

 

Bevor er sich 2001 dem ABC anschloss, arbeitete Guangwei für Unternehmen im Geschäft mit Trockenobst und Nüssen, mexikanischen Tiefkühlprodukten, organischer Babynahrung und für die Mandelverarbeitung in Kalifornien. Er hat ebenfalls sieben Jahre lang beim China National Center for Food Safety Risk Assessment für die Entwicklung nationaler Methoden und Standards für Pestizidrückstände und Schadstoffen in Lebensmitteln verbracht, bevor er 1990 nach Kalifornien kam. 

 

Guangwei erlangte 1983 einen Bachelor of Science and Technology im Bereich Sanitärinspektion und -technologie von der Sichuan University und 1993 einen MS-Abschluss in Ernährungswissenschaften von der University of California, Davis.

 

Guangwei ist Mitglied des IFT, IAFP und AACC, einem Executive Board of Directors für den Unterausschuss für China Snack Foods. Außerdem war er als Sekretär und Präsident für CAFS und im Board of Directors für CIFST tätig.

bio

Guangwei Huang

Associate Director, Food Research and Technology

bio-modal

Swati Kalgaonkar

Associate Director, Nutrition Research

Dr. Swati Kalgaonkar ist Associate Director des Ernährungsforschungsprogramms und verfügt über umfangreiche klinische Erfahrung in der Ernährungsforschung. Swatis Schwerpunkt liegt auf der Kontrolle über die in Auftrag gegebene Ernährungsforschung des ABC, der Analyse und Synthese der öffentlichen Politik und der Verbreitung von Informationen zur Unterstützung der globalen Strategien der Mandelindustrie. Zusätzliche Prioritäten beinhalten die Identifizierung aktueller und zukünftiger strategischer Bedürfnisse für die Mandelnährstoffforschung, die Aufnahme von Verbindungen mit Forschern, die Analyse und Interpretation von Ergebnissen, das Schreiben von wissenschaftlichen und Übersichtsartikeln, Positionspapiere und Begründungsdokumente für das USDA und/oder die FDA, Koordination des Ernährungsforschungsausschusses und Verwaltung seines Budgets. Swati ist zudem viel auf Reisen, um das Almond Board bei US-amerikanischen und internationalen Ernährungskonferenzen und -tagungen zu vertreten, indem sie Kontakte knüpft und Präsentationen vor Health Influencern und anderen Interessengruppen hält.

bio

Swati Kalgaonkar

Associate Director, Nutrition Research

bio-modal

Josette Lewis

Chief Scientific Officer

Dr. Josette Lewis ist seit mehr als fünfundzwanzig Jahren in der Agrarwirtschaft tätig, von Regierungs-, Industrie-, Universitäts- bis hin zu Nichtregierungsorganisationen. Zuletzt leitete sie die Zusammenarbeit des Environmental Defense Fund mit den Erzeugerverbänden, Lebensmittelunternehmen und politischen Entscheidungsträgern, um nachhaltige landwirtschaftliche Praktiken zu fördern. Josette leitete die Einführung des World Food Center an der UC Davis und arbeitete an der internationalen Geschäftsentwicklung mit Arcadia Biosciences. Davor verbrachte Josette 16 Jahre bei der US Agency for International Development. Als Direktorin des Office of Agriculture bei der USAID arbeitete sie mit den oberen Ebenen der US-Regierung zusammen, um eine weltweite Initiative zur Lebensmittelsicherheit in Höhe von 1 Mrd. US-Dollar pro Jahr zu entwickeln. Sie hat im Beratungskomitee des US-Landwirtschaftsministeriums für landwirtschaftliche Biotechnologie im 21. Jahrhundert, im Beratungskomitee der Foundation for Agricultural Research für die Innovation von Nahrungsmittelsystemen und im Beratungskomitee des James Beard Foundation Impact Program mitgewirkt. Sie ist außerdem Mitglied im Board of Directors der International Life Sciences Institute Research Foundation.

bio

Josette Lewis

Chief Scientific Officer

bio-modal

Gabriele Ludwig

Director, Sustainability & Environmental Affairs

Dr. Gabriele Ludwig arbeitet seit über 10 Jahren für das Almond Board of California. Gabriele verbindet ihre Leidenschaft für Landwirtschaft und Umwelt mit Forschung und Politik. Als Direktor für Nachhaltigkeit und Umweltangelegenheiten war sie maßgeblich an der Entwicklung des Nachhaltigkeitsprogramms (CASP) beteiligt und fördert weiterhin ein vielfältiges Forschungsspektrum für Mandeln und Umweltprobleme.  

 

Sie ist derzeit Mitglied des California Roundtable für Landwirtschaft und Umwelt, Vorsitzende im Board der gemeinnützigen Organisation Coalition for Urban/Rural Environmental Stewardship und ist in mehreren Beratungskomitees von Regierungsbehörden tätig. Vor ihrer Tätigkeit im Almond Board arbeitete sie für die Beratungsfirma Schramm, Williams & Associates in Washington, DC. Sie erhielt ihren Ph.D. in Pflanzenphysiologie von der University of California, Davis und ihren B.A. in Biologie vom Wellesley College.

bio

Gabriele Ludwig

Director, Sustainability & Environmental Affairs

bio-modal

Harbinder Maan

Associate Director Trade Marketing and Stewardship

Harbinder kam im Juli 2005 als Manager, Food Service and Industrial Marketing zum ABC. In ihrer Position ist sie für die Entwicklung und Implementierung der Gastronomie- und industriellen Marketingprogramme des Almond Board verantwortlich, einschließlich Agenturmanagement und Messeaufsicht. Ihre letzte Position ermöglichte es ihr, drei Jahre lang im Nonprofit-Sektor tätig zu sein, wo sie für die MedicAlert Foundation in Turlock, Kalifornien, arbeitete und dort in ihrer Rolle als Marketingleiterin für die Entwicklung und Ausführung gezielter Marketingkampagnen für Krankheitsgruppen verantwortlich war. Bevor sie aus Großbritannien in die USA kam, bekleidete sie Managementpositionen im Brandmarketing und in der Geschäftsentwicklung für United Business Media, Boo.com Group, Ltd. und Alfred Dunhill. Zusätzlich zu einem Ingenieurabschluss von der University of Huddersfield besitzt Harbinder einen MBA-Abschluss von der University of Cambridge. Harbinder spricht fließend Punjabi.

bio

Harbinder Maan

Associate Director Trade Marketing and Stewardship

bio-modal

Kath Martino

Consultant, Europe

In Zusammenarbeit mit Dariela Roffe-Rackind beaufsichtigt und steuert Kath die Bereitstellung von Marketingkampagnen in Großbritannien, Frankreich, Deutschland und Italien, um die Gesundheits- und Nachhaltigkeitsreferenzen von Mandeln für Verbraucher und Lebensmittelhersteller zu fördern. Kath schloss sich im Juni 2018 dem ABC an, nachdem sie seit 2015 die europäischen PR-Programme für das ABC geleitet hatte, als sie bei Porter Novelli London als Director of Food and Nutrition tätig war.

 

Kath hat fast zwei Jahrzehnte Erfahrung in der Markenkommunikation, mit einem starken Hintergrund und einer Leidenschaft für Lebensmittel und Nachhaltigkeit. Sie hat mit mehreren globalen FMCG-Unternehmen zusammengearbeitet, darunter Nestlé, Unilever und Mars, wo sie Kampagnen für Verbraucher und Lebensmittelfachleute durchführte. Sie hat ebenfalls Erfahrung im Umgang mit komplexen Problemen und Krisen.

 

Vor ihrer Tätigkeit als Vermarkterin für Mandeln zählen zu Kaths jüngsten Arbeiten die PR-Programme für die britischen Industrieverbände, die British Soft Drinks Association und die British Fruit Juice Association, um die gesundheitlichen Vorteile von Süßstoffen in Erfrischungsgetränken zu verdeutlichen und Verbraucher, Gesundheitsfachleute und Einzelhändler über die natürliche Güte von 100%igen Fruchtsäften aufzuklären. Darüber hinaus arbeitete sie mit dem britischen Lebensmittelgeschäft Sainsbury's an einer Kampagne zur Sensibilisierung für das Nachhaltigkeitsprinzip des Einzelhändlers durch die Einführung der Kampagne "Waste Less, Save More".

 

Kath hat einen Bachelor of Arts-Abschluss in modernen Sprachen von der University of Bristol und einen postgraduierten Abschluss in Public & Media Relations von der Cardiff School of Journalism. Sie ist ausgebildete Yoga-Lehrerin, eine vielseitige Gesundheits- und Wellness-Enthusiastin und Katzenmutter einer neunjährigen Perserkatze, (Prince) William.

bio

Kath Martino

Consultant, Europe

bio-modal

Dariela Roffe-Rackind

Director, Europe and Global Public Relations

Dariela kam im September 2008 zum Almond Board of California. Sie ist verantwortlich für die Beaufsichtigung und Implementierung von Marktentwicklungsprogrammen in der europäischen Region und weltweit für die Public Relations (PR) für Verbraucher. Ihre europäischen Verantwortlichkeiten umfassen die Planung und Verwaltung von Handelsentwicklungs- und Marketingprogrammen in Westeuropa. 

 

Dariela beaufsichtigt ebenfalls die globale Programmplanung für die Verbraucher-PR, die regionsübergreifende Koordination und Identifikation von Effizienz und die Messungs- und Berichterstattungsstandards in allen Regionen. Bevor Dariela zum ABC kam, war sie Direktorin der Food Practice bei Talk PR/Saatchi & Saatchi und davor Account Director bei Porter Novelli UK für die europäischen PR-Programme für Verbraucher, Handel und Gesundheitsexperten. 

 

Während ihrer über 20-jährigen Karriere in London und New York City entwickelte und implementierte sie Public Relations-Programme für eine Reihe von Verbraucherkunden, darunter Absolut Vodka, Masterfoods (M&M’s, Uncle Ben’s, Starburst, Skittles), UNICEF, The Dannon Company, Twinings und Kellogg’s. 

 

Darielas Arbeit hat eine Reihe von Auszeichnungen gewonnen, darunter den PRCA Evaluation Award, O’Dwyers Best International Campaign und zwei Scorissimi-Werbeauszeichnungen für das Almond Board of California. Das europäische ABC-Programm war auch ein Finalist bei den European Excellence Awards. Die von ihr geleitete Global M&M-Kampagne erhielt einen Sabre-Award als beste Verbraucherkampagne und den ersten Preis bei den International Galaxy-Awards für die beste internationale Public Relations-Kampagne, die auch eine der „10 Produkteinführungen, die Sie nicht verpassen konnten“ von PR Week genannt wurde.

 

Dariela wurde in Chile geboren und lebte in Genf (Schweiz) und New York (USA). Sie lebt jetzt mit ihrem Mann und ihrer Tochter in St. Albans, Großbritannien. Sie spricht fließend Englisch, Französisch und Spanisch. 

bio

Dariela Roffe-Rackind

Director, Europe and Global Public Relations

bio-modal

Danielle Veenstra

Senior Manager, Reputation Management & Sustainability Communications

Danielle schloss sich der Organisation 2013 an. Zuvor studierte Danielle an der San Francisco State University und erwarb einen Bachelor of Science in Management natürlicher Ressourcen und einen Bachelor of Arts in Geografie.

 

Danielle ist die dritte Generation einer Familie von Mandelfarmern in San Joaquin County. Sie verbindet ihren Hintergrund in der Mandelbranche mit ihrem Fachwissen über die Bewirtschaftung natürlicher Ressourcen und stellt dem Almond Board eine einzigartige Sichtweise zur Verfügung. Die auf einer Familienfarm aufgewachsene Danielle weiß aus erster Hand, was nötig ist, um Mandeln anzubauen, und bringt dieses Verständnis und die Leidenschaft für ihre Arbeit jeden Tag ein.

 

Im Almond Board spezialisiert sich Danielle auf Produktions- und Umweltthemen sowie die Forschung und Erweiterung mit einem besonderen Augenmerk auf Wasser und Honigbienen. Ihre Bemühungen konzentrieren sich darauf sicherzustellen, dass Mandeln von der Mandelgemeinschaft weiterhin verantwortungsvoll und nachhaltig angebaut werden, und dass diese Verpflichtung auf der ganzen Welt kommuniziert wird.

bio

Danielle Veenstra

Senior Manager, Reputation Management & Sustainability Communications

bio-modal

Richard Waycott

President und Chief Executive Officer

Richard Waycott, der Präsident und CEO des Almond Board of California, trat der Organisation 2002 bei. Vor seiner Tätigkeit beim ABC arbeitete er über 20 Jahre in der Lebensmittelherstellung und in der Agrarindustrie in Lateinamerika und konnte umfangreiche Erfahrung in den Segmenten Konsumgüter und B2B-Handel mit Getreide und Ölsaaten sammeln.

 

Mit seiner Erfahrung ergänzt Waycott das Know-how der übrigen Experten des Almond Board und fördert die internationale Entwicklung der kalifornischen Mandelindustrie durch strategische Initiativen. Seit seiner Ernennung haben die weltweiten Mandelexporte und die Aktivitäten des ABC enorm zugenommen. Das Almond Board unterhält heute Programme, die vielfältige Brancheninteressen berühren.

bio

Richard Waycott

President und Chief Executive Officer

bio-modal

Daren Williams

Senior Director, Global Communications

Daren trat dem Almond Board of California im Februar 2018 als Senior Director of Global Communications bei, wo er die Bereiche Reputationsmanagement, industrielle Beziehungen und Kommunikation sowie die Field Outreach- und Ausbildungsprogramme leitet. In dieser Rolle beaufsichtigt er die Kommunikation mit den Mandelfarmern, um die Einführung der besten Anbau-Praktiken in der gesamten Branche voranzutreiben, und die positiven Ergebnisse wiederum an die Kunden und Verbraucher weiterzugeben.

 

Bevor er zum ABC kam, war Daren Senior Executive Director of Communications bei der National Cattlemen’s Beef Association, wo er seit mehr als einem Jahrzehnt die Bereiche Problem- und Krisenmanagement, Medienbeziehungen und grundlegende Interessenvertretung leitete.

 

In Kansas geboren, begann Daren seine Karriere bei der Präsidentschaftskampagne von Senator Bob Dole (R-KS) im Jahr 1988. Als diese Bemühungen nicht ins Weiße Haus führten, trat er Agri/Washington bei, einer in Washington, D.C. ansässigen Agrarfirma für Öffentlichkeitsarbeit, welche die Kunden in den Hallen der USDA, FDA, EPA und Capitol Hill repräsentiert. 

 

Nach 10 Jahren in der Hauptstadt kehrte Daren zu seinen Wurzeln im Mittleren Westen zurück, um bei Fleishman Hillard International Communications in Kansas City aktiv zu werden, wo er eine Vielzahl von Mandanten für Lebensmittel-und Agrar-, Gesundheits- und Verbraucherprodukte bei Kommunikationsfragen beriet. 

 

Daren hat einen Bachelor-Abschluss in Englisch von der Ottawa University in Kansas, wo er seine Frau, Leslie, traf. Daren und Leslie haben zwei erwachsene Töchter, Shelby und Haley.   

bio

Daren Williams

Senior Director, Global Communications