Skip to main content
Warum Mandeln

Der süße Biss von Mandeln ist schon wunderbar, aber da ist noch mehr.

Mandeln sind der perfekte gesunde Snack. Sie werden in nachhaltigenund innovativen Familienbetrieben produziert. Sie bieten unzählige gesundheitliche Vorteile und sind eine geschmackvolle und unverzichtbare Zutat für Zusätze, Vorspeisen, Beilagen und Desserts.

Growing Good: Nachhaltigkeit und Gemeinschaft
Unser Engagement für Nachhaltigkeit.2

Das Almond Board of California unterstützt Nachhaltigkeit in all ihren Formen — von Wasserverbrauch und Abfallreduzierung bis hin zu gesunden Bienen.

Gesundheit und Ernährung
Mandeln tragen zu einem gesunden Lebensstil bei.

Mandeln sind großartig für Ihre Gesundheit, voller Nährstoffe und sorgen für ein strahlendes Aussehen. Wir haben nachgeforscht, warum das so ist.

Snacks
Mandeln machen Snacks zu einem Highlight.

Nichts sorgt für mehr Energie und schmeckt so gut wie eine Handvoll köstlicher und nahrhafter Mandeln.

Rezepte und Trends
Mandeln wecken die Kreativität.

Mandeln sind eine beeindruckende Zutat für Gerichte und Snacks, sowohl in Restaurants als auch zu Hause.

Der Lebenszyklus der Mandel
Die Reise der Mandel.

Mandeln gedeihen im mediterranen Klima Kaliforniens und von der Plantage bis auf den Tisch durchlaufen Mandeln viele Stationen. Erkunden Sie jeden Abschnitt des Lebenszyklus der Mandel von der Blüte bis zum Snack.

Geschichte und globale Nutzung
Erkunden Sie Geschichte undKultur der Mandel.

Mandeln im Laufe der Zeitalter und im Kontext der verschiedenen Kulturen, die sie verzehren.

1. Wissenschaftliche Beweise deuten darauf hin, können jedoch noch nicht nachweisen, dass ein täglicher Verzehr von 28 Gramm der meisten Nüsse, darunter Mandeln, im Rahmen einer Ernährung, die arm an gesättigten Fettsäuren und Cholesterin ist, das Risiko einer Herzerkrankung senken kann. Eine Portion Mandeln (28 Gramm) enthält 13 Gramm ungesättigte Fettsäuren und nur 1 Gramm gesättigte Fettsäuren.

2. Ein nachhaltiger Anbau von Mandeln setzt auf Herstellungspraktiken, die wirtschaftlich tragbar sind und auf wissenschaftlicher Forschung, gesundem Menschenverstand und Respekt gegenüber der Natur, den Mitmenschen und Mitarbeitern beruhen.